Atemspile - spielerisch atmen - Atemraum

Aktualisiert 30.06.2022
Direkt zum Seiteninhalt

Atemspile - spielerisch atmen

Kurse
Der Anfang des Tanzes
ist das Tänzeln

Sprichwort aus Arabien
NEUES ANGEBOT:
Atemstunden für Kinder von 7-15 Jahren.

MIt "Atemspielen" und einfachen kindergerechten Atem und Bewegungsübungen regen wir die Nasenatmung an und schulen die Empfindungsfähigkeit auf spielerische Art. Das Anregen der Selbstregulationsmechenismen unterstützt die Kinder im Ausgleichen von Körperspannungen und Gefühlslagen, sowie in der Persönlichkeitsentfaltung.
Die Atemarbeit stärkt Selbstwert, Selbstsicherheit und persönliches Auftreten, verändert den Umgang mit Schuldruck, fördert die Konzentrationsfähigkeit und kann Schlafprobleme lindern.

Die "Atemspiele" finden wöchentlich, am Mittwoch Nachnittag statt und um den Entwicklungsphasen der Kinder gerecht zu werden aufgeteilt in drei Altersgruppen. Jeweils am 1. Mittwoch des Monats 7-9-Jährige, am 2. Mittwoch des Monats 10-12-Jährige und am 3. Mittwoch des Monats 13-15-Jährige. Fortlaufend während den Schulwochen (ausgenommen persönliche Ferien).

Ein Einstieg oder der Besuch einer Schnupperstunde sind jederzeit möglich. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Mehr Informationen erhalten Sie, wenn Sie die entsprechende PDF-Datei öffnen (Mausklick auf Kurstitel).

Atemspiele - spielerisch atmen 2022
Mittwoch 14.00-15.00 Uhr
Änderungen vorbehalten
 AKTUELLE KURSE  

ATEMWOCHEN IN LAUENEN
Im Sommer: 22.-26. August 2022

DRAUSSEN IN DER  NATUR
Jeden 1. Mittwoch im Monat
Ganzjährig (ausgenommen pers. Ferien)

FERIENANGEBOT
Während den Ferienwochen (Lauenen)
nach Absprache

NÄCHSTER THEMENKURS
Beckenboden
23. Juli 2022

WOCHENSTUNDEN
Während den Schulwochen

Verschnaufpausen im Alltag
Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag

KINDER-ATEMSTUNDEN
Während den Schulwochen

SCHWANGERSCHAFT / RÜCKBILDUNG
Atem in der Schwangerschaft
Daten nach Absprache
... mehr Infos

Atem in der Rückbildung
Daten nach Absprache



DIE GESCHENKIDEE
GUTSCHEIN ATEMRAUM-LAUENEN
                                                                      
                                                                      
Zurück zum Seiteninhalt